Eppinger Linien Wandermarathon

9. Oktober 2021

Von Mühlacker bis Eppingen auf 41 km! Beim dritten Eppinger Linien Wandermarathon am 9. Oktober 2021 kommst Du an deine Grenzen. Mit nur 496 Höhenmeter ist der vom Deutschen Wanderverband e.V. zertifizierte Wanderweg zwar eine relativ leichte Tour, in sich hat es die Länge – Und die Geschichte der Strecke.

Du schreitest entlang der alten Verteidigungslinie.  Dort standen Wachtürme und schützten ganz Baden vor verheerenden Raubzügen der Franzosen.  Den Kampf an der Eppinger Linie trägst Du in ganz anderer Weise aus! Herausfordernde 41 km an einem Stück – zu Fuß! Vorbei geht es an hoch gebauten Chartaques, Weinbergen, Wäldern, durch Fachwerkdörfer und das UNESCO Welterbe Kloster Maulbronn. An den Hügelstationen feierst Du jedes Zwischenziel und kannst Dich für die nächste Etappe stärken

Anmeldung ausgebucht!

Melde Dich zusammen mit Familie, Freunden oder Deinem Verein an. Teste Deine eigenen Grenzen entlang der alten Verteidigungslinie! 

Die Online Anmeldung zum Wandermarathon ist geschlossen - Wir sind ausverkauft!

Wir halten Dich hier und auf unseren Social Media Kanälen dazu auf dem Laufenden! Verbinde Dich mit anderen Teilnehmern in unserer Facebook Veranstaltung.

Strecken

Wandermarathon 42 km von Mühlacker bis Eppingen: Startzeiten von 6:00 Uhr bis 8:45 Uhr
Wanderhalbmarathon 23 km von Mühlacker bis Zaberfeld-Leonbronn: Startzeiten von 9:00 Uhr - 9:45 Uhr

Jeder Wanderer läuft die Strecke in seinem eigenen Tempo, es erfolgt keine Zeitmessung.

Startgebühr

Wandermarathon 42 km von Mühlacker bis Eppingen: 51 €
Wanderhalbmarathon 23 km von Mühlacker bis Zaberfeld-Leonbronn: 42 €

Jeder Wanderer läuft die Strecke in seinem eigenen Tempo, es erfolgt keine Zeitmessung.

Echtes Eppinger-Linien-Erlebnis

  • Wandern in reizvoller Natur entlang der Verteidigungslinie des Türkenlouis gegen Ludwig XIV., den Sonnenkönig
  • Erlebnisstationen
  • Kunstinstallationen entlang der Strecke
  • UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn
  • Chartaquen
  • Himmelsleiter
  • wunderschöne Ausblicke
  • Überraschungen

Leistungen

(Änderungen vorbehalten)

Tolle Teilnehmer-Tüte

  • Starterpaket mit Roadbook (Streckenbeschreibung und Infos zum Eppinger-Linien-Weg, Höhenprofil)
  • Tolles Teilnehmer-T-Shirt
  • und vieles mehr

Vitale Verpflegung

  • Frühstück in Mühlacker (Wandermarathon und Wanderhalbmarathon)
  • Mittagessen in Leonbronn (Wandermarathon und Wanderhalbmarathon)
  • Abendessen in Eppingen
  • alwa-Mineralwasser (für alle Teilnehmer)
  • Obst (für alle Teilnehmer)
  • Snacks (für alle Teilnehmer)

Bequemer Busbeförderung:

  • Für den Wandermarathon morgens von Eppingen nach Mühlacker
  • Für den Wanderhalbmarathon morgens von Zaberfeld-Leonbronn nach Mühlacker

Hygienekonzept

Liebe Teilnehmer,

die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der aktuellen Corona-Pandemie haben das öffentliche Leben stark verändert und fordern jeden einzelnen von uns auf besondere Weise.

Der #ELWM ist ein Gemeinschaftsprojekt. Er wurde in enger Zusammenarbeit von Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V., Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. und den Anrainerkommunen und ihren Vereinen mit viel Herzblut organisiert. Unser Ziel ist es, eine Veranstaltung zu ermöglichen, die im Bezug auf die Verbreitung von SARS-CoV-2 kein zusätzliches Risiko darstellen. Denn das Wohl und die Gesundheit aller Teilnehmenden steht für uns an erster Stelle.

Auf Basis der entsprechenden Vorgaben für Hygiene und Abstand erarbeiten wir ein Hygienekonzept. Beispielhaft sind nachfolgend die wichtigsten Punkte aufgeführt.

Grundlage stellt hierbei stets die aktuell gültige Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus der Landesregierung Baden-Württemberg dar.

Mit Deiner aktiven Mithilfe, Deinem verantwortungsbewussten und umsichtigen Verhalten hilfst Du uns, dass der 3. Eppinger Linien Wandermarathon stattfinden kann– vielen Dank dafür!

Organisatorische Maßnahmen

Steuerung der Besucherströme am Start, der Mittelstation und im Ziel durch konsequentes Crowd-Management, um eine zu hohe Personendichte zu vermeiden

Vollständige Registrierung der Teilnehmer und Servicepersonals und anderer Beteiligten, um Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen

Infektionsvermeidung

Während des Aufenthalts im Start- und Zielbereich, sowie an der Mittelstation ist das Tragen eines Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Die Mund-Nasen-Bedeckung kann auf der Strecke abgenommen werden, wenn die Abstandsregeln eingehalten werden können. Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung entbindet die Personen nicht von der Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern.

Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden. Auf Abstands-/Bodenmarkierungen ist zu achten.

Wasche Dir regelmäßig die Hände oder nutze Desinfektionsmöglichkeiten.

Bitte halte die Hust- und Niesetikette ein.

Catering

Bitte beachten, dass die Essensausgabe ausschließlich über unseren Partner stattfindet. Es gibt keine Selbstbedienung.

Hast Du Fragen?

Für weitere Fragen stehen wir Dir unter info@kraichgau-stromberg.de gerne zur Verfügung. Wir bitten Dich um etwas Geduld, wenn unsere Antwort mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Du es sonst von uns gewohnt bist. 

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Roadbook ELWM 2021

Hier findest Du das Roadbook mit allen Infos zum Wandermarathon inklusive Strecke und Stationen.

AGB's Eppinger Linien Wandermarathon 2021

Hier findest Du die AGB's vom Eppinger Linien Wandermarathon.

Einverständniserklärung und Vollmacht für Minderjährige

Hier findest Du das Formular "Einverständniserklärung und Vollmacht für die Teilnahme von Minderjährigen beim Eppinger Linien Wandermarathon" zum Ausfüllen. Das ausgefüllte Formular ist unterschrieben zum Start mitzubringen und dem Veranstalter auszuhändigen.

Bei Fragen melde Dich gerne bei uns.