Badisches Bäckereimuseum in Kraichtal-Gochsheim

Alles auf einen Blick

  • Kraichtal-Gochsheim

Das Badische Bäckereimuseum wurde im früheren Gemeindebackhaus eingerichtet. Es zeigt fast vergessene mechanische Arbeitsgeräte der "Weißen Zunft" wie Teigbrecher, Teigteil- oder Nudelschneidmaschinen. Hinzu kommen Mehlsäcke, Backkörbe und Backformen.

Das Badische Bäckereimuseum in Kraichtal-Gochsheim im Kraichgau wurde 1978 vom Bäckerfachverein Bruchsal im früheren Gemeindebackhaus eingerichtet. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1885, nachdem das bestehende baufällige Backhaus abgerissen war. Im Mittelpunkt steht nach wie vor ein großer Zweikammer- Backofen, in dem allerdings mehrere Jahrzehnte lang kein Brot mehr gebacken wurde.

Auf der Karte

Rudolf-Herzer-Platz 2

76703 Kraichtal-Gochsheim


Tel.: 07250 77-44

Webseite: www.kraichtal-tourismus.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Führungen können auf Anfrage gebucht werden.
Geöffnet in den Monaten: Februar bis einschließlich November
Geschlossen: Dezember und Januar
Preisinformationen

Informationen siehe auf der Homepage der Stadt Kraichtal unter Bäckereimuseum


Was möchtest Du als nächstes tun?