In 194 Tagen

Weihnachtsmarkt im Kloster Maulbronn

Alles auf einen Blick

Stimmungsvoller Markt für die ganze Familie

Wenn der herrliche Duft von Plätzchen und Glühwein über den Klosterhof zieht ist wieder Weihnachtsmarkt in Maulbronn. Am Samstag von 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr stehen über 100 festlich geschmückte Stände vor der herrlichen Kulisse des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Maulbronn.

An mehr als zwei Dritteln der Stände sorgen Holz- und Handarbeiten, Floristik, Krippen, Schmuck, Spielzeug und anderes Kunsthandwerk für das hohe Niveau des Marktes. Dank eines ebenso vielfältigen wie typisch weihnachtlichen kulinarischen Angebots – Bratwurst und Schupfnudeln, Rahmbrot und Flammlachs, Maultaschen oder Wildgulasch kommt auch das leibliche Wohl auf seine Kosten. Glühwein, Kindertee und Punsch wärmen von innen.

Musik- und Gesangsgruppen gestalten an beiden Tagen ein stimmungsvolles Rahmenprogramm. An verschiedenen Stellen des Marktes erklingen immer wieder Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen.

Märchenzeit und Nikolaus
Märchen und Geschichten aus aller Welt bieten kleinen und großen Weihnachtsmarktbesuchern (ent)spannende Momente und die Möglichkeit, sich aufzuwärmen. Am Samstag um 15.30 und 18.30 Uhr und am Sonntag um 13.00, 15.00 und 17.00 Uhr, ist im Gebäude Klosterhof 20/2 Märchenzeit. Eine Erzählstunde dauert ca. 45- 60 Minuten. Am Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr besucht der Nikolaus den Weihnachtsmarkt und beschenkt die Kinder.

Klosterführungen

Auch beim Weihnachtsmarkt besteht Möglichkeit, das Kloster zu entdecken: An beiden Tagen ist eine Besichtigung möglich. Führungen laden ein, in die Lebenswelt der Mönche und die Geschichte einzutauchen. Infos: www.kloster-maulbronn.de

Weihnachtsmarkt-Café in der Postscheuer
Der Verein „Starkes miteinander Maulbronn“ verwöhnt die Besucher an beiden Tagen von 14.00 bis 17.00 Uhr in der gemütlichen Begegnungsstätte „Postscheuer“ (Frankfurter Str. 4) mit Kaffee & Kuchen. Die Handarbeits- und Bastelstube der Postscheuer bietet ihre Arbeiten zum Verkauf an.

Maulbronner Museen und Kunstsammlung
Das Literaturmuseum im Infozentrum des Klosters hat an beiden Tagen geöffnet. Außerdem lohnt am Sonntag ein Abstecher auf den historischen Schafhof, hier lädt das Museum auf dem Schafhof und die Kunstsammlung Heinrich zu einem Besuch ein.

Der Maulbronner Weihnachtsmarkt – ein Markt für die Sinne und die Seele.

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Anreise

Veranstaltungsort Info:

Veranstalter Info:

Stadt Maulbronn

Klosterhof 31

75433 Maulbronn

Tel. 07043 1030

Alle Termine

Dezember 2024

Auf der Karte

Klosterhof 5

75433 Maulbronn



Was möchtest Du als nächstes tun?