In 39 Tagen

SIGNUM SAXOPHONE QUARTET & ALEXEJ GERASSIMEZ | KLOSTERKONZERT

Alles auf einen Blick

»Starry Night«

 Alexej Gerassimez Schlagzeug | Blaž Kemperle Sopransaxophon | Hayrapet Arakelyan Altsaxophon | Alan Lužar Tenorsaxophon | Guerino Bellarosa Baritonsaxophon

Werke von Gustav Holst, John Psathas, John Williams, AC/DC und Alexej Gerassimez

 Alexej Gerassimez Rebirth für Schlagzeug und Saxophonquartett

Gustav Holst Uranus, Venus und Jupiter aus: Die Planeten

Alexej Gerassimez Asventuras für Snare Drum Solo

AC/DC (Angus Young, Malcolm Young) Thunderstruck

John Psathas Rom in Space aus: Connectome (2019)

John Williams Cantina Band

Der Weltraum – unendliche Weiten. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Alexej Gerassimez macht sich das SIGNUM saxophone quartet auf den Weg zu den Sternen. Genau die richtige Umgebung für die fünf jungen Stars der Klassikszene, die gerne grenzenlos unterwegs sind. Ihren musikalischen Kosmos erschließen sich die Musiker zwischen den Planeten von Gustav Holst auch mit dem Auftragswerk Rom in Space von John Psathas und Eigenkompositionen von Alexej Gerassimez. Bei all den galaktischen Abenteuern darf ein Abstecher zu John Williams Cantina Band natürlich auchnicht fehlen.

Alle Termine

Mai 2021

Auf der Karte

Klosterhof

75433 Maulbronn


Webseite: www.klosterkonzerte.de


Was möchtest Du als nächstes tun?