In 10 Tagen

Erlebnis-Ausstellung zum Deutschen Grundgesetz

Alles auf einen Blick

„In bester Verfassung!?“

1945 lag Deutschland in Trümmern. Es galt, ein Land wiederaufzubauen, infrastrukturell aber auch und vor allem gesellschaftlich. In einer beeindruckenden Erlebnisreise vom völligen Zusammenbruch 1945 bis hin zum Inkrafttreten der Grundgesetze im Jahr 1949 spiegelt die Ausstellung Wünsche, Auseinandersetzungen und Hoffnungen der damaligen Gesellschaft wider.

Die Werteordnung unseres Grundgesetzes, dem Gerüst unserer demokratischen Gesellschaft, verkörpert wie kein anderer der Artikel 1:
Die Würde des Menschen ist unantastbar.

75 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs, gut 70 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik und im Blick auf „30 Jahre Deutsche Einheit“ steht dieser Artikel im Fokus dieser turbulenten Zeit. Nie war die Besinnung auf diesen Grundsatz und der Schutz unserer Demokratie durch das deutsche Grundgesetz von größerer Bedeutung.

Die „Süddeutsche Gemeinschaft Maulbronn“ als Veranstalter und die Stadt Maulbronn freuen sich, dass „In bester Verfassung!?“ vom 18. bis 30. September 2020 auch in der „Klosterstadt“ zu sehen und zu erleben ist. Eine beeindruckende Zeitreise und eine Hommage an die „Mütter und Väter des Grundgesetzes“.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos und nur im Rahmen einer Führung möglich. Spenden zur Deckung der Kosten werden gerne angenommen. 60-minütige Führungen werden jeweils zur vollen Stunde angeboten:

 

Sa. 19.09.: 10-12 Uhr und 14-18 Uhr

So. 20.09.: 14 -18 Uhr

Mo. 21.09. – Di. 29.09. (außer So.): 10-12 Uhr und 14-18 Uhr

So. 27.09.: 14 – 18 Uhr

Mi. 30.09.: 10 – 12 Uhr

 

Die Ausstellung ist an alle Altersgruppen ab Klassenstufe 5 gerichtet.

 

Weitere Infos: www.grundgesetzausstellung.de oder www.maulbronn.de

Alle Termine

September 2020

Auf der Karte

Klostehof 6

75433 Maulbronn


Webseite: www.maulbronn.de


Was möchtest Du als nächstes tun?