In 3 Tagen

Die Brücken von Dürrmenz - viele Generationen von Enzübergängen

Alles auf einen Blick

Enzübergänge in Mühlacker verbinden seit vielen Jahrhunderten nicht nur Dürrmenz und Mühlacker, sondern auch die Region.

Im Laufe der Jahrhunderte mussten die Holzbrücken nach Hochwasserschäden immer wieder erneuert werden. Letztes Jahr wurde die Herrenwaagbrücke neu erbaut. Beim Abriss der alten Brücke tauchten Teile von mindestens zwei Vorgängerbrücken auf. Stadtführer Rapp hat daraus die früheren Bauwerke rekonstruiert. Mit diesen Rekonstruktionszeichnungen, mit alten Ansichten und Konstruktionszeichnungen ist dieser barrierefreie 1,8 km lange Rundgang illustriert.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei Herrn Rapp, Tel. 07041-45026 oder naturkostgruenesblatt@web.de

Alle Termine

April 2024

Auf der Karte

Philipp-Bauer-Weg 5

75417 Mühlacker



Was möchtest Du als nächstes tun?