In 158 Tagen

Demokratie wagen? Baden 1818-1919: Vortrag mit Matthias Hofmann M.A. Demokratie in Gefahr!?! - Parallelen zwischen der Weimarer Republik und der Bundesrepublik

Alles auf einen Blick

Das Rahmenprogramm zur aktuellen Sonderausstellung "Demokratie wagen? Baden 1818-1919", 12.11.2020 - 31.01.2021, im Museum im Schweizer Hof.

Ältere Menschen können noch von jenen Zeiten berichten, in denen die Demokratie nicht als Selbstverständlichkeit betrachtet wurde, sondern durch extreme politische Positionen und schwierige wirtschaftliche Verhältnisse bedroht war oder sogar verdrängt wurde. Heute befürchten manche wieder "Weimarer Verhältnisse". Was ist damit gemeint? Geben die aktuellen politischen Umstände Anlass zur Sorge? Der Vortrag setzt die geschichtlichen Ereignisse und die heutigen Zustände in Beziehung und sucht Antworten auf diese Fragen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung vorab bei der Tourist-Info, der Eintritt von 5 € wird am Abend des Vortrags im Museum entrichtet.

Alle Termine

Januar 2021

Auf der Karte


Was möchtest Du als nächstes tun?