In 25 Tagen

Brettener Herbst

Alles auf einen Blick

Herbst- & Krämermarkt mit Ausstellung historischer Landmaschinen

Verkaufsoffener Sonntag

Der Brettener Herbst, lädt am Sonntag, 23. Oktober gleich mit zwei Märkten zum Bummeln, Genießen und Entdecken in die Innenstadt ein.

 

 

 

Auf dem Seedammparkplatz und dem Alfred-Leicht-Platz schlagen ab 9:00 Uhr zahlreiche „Fliegende Händler“ ihre Verkaufsstände auf. Auf dem traditionellen Herbstkrämermarkt erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot, das von Bekleidung jeglicher Art über Gardinen, Naturwaren, Haushaltswaren und Gewürze bis hin zu Kunsthandwerk und Süßwaren reicht.

 

Von 12:00 bis 18:00 Uhr präsentieren Landwirte, Erzeuger und Veredler ihre hochwertigen, regionalen Produkte beim Bauernmarkt auf dem Marktplatz. Ergänzt wird das Angebot von einer Ausstellung historischer Landmaschinen, organisiert durch die IGBI (Einzelhändler) in der gesamten Einkaufsstraße. Von 13:00 bis 18:00 Uhr öffnen zusätzlich die Einzelhändler ihre Türen und lassen durch verschiedene Aktionen den Bummel durch die Fußgängerzone zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art werden. In der gesamten Innenstadt, sorgen einzelne Verpflegungsstände sowie die innerstädtische Gastronomie für das leibliche Wohl. 

 

Im Marktplatzbereich dreht für die kleinen Besucherinnen und Besucher ein Kinderkarussell seine Runden. Abgerundet wird das Kinderprogramm mit einem Süßwarenstand und einem Bastelangebot im Museum Schweizer Hof.

 

Allgemeine Informationen

Anreise

Anreise

Bretten liegt zentral zwischen Karlsruhe, Heidelberg, Stuttgart und Pforzheim. Über die Autobahnen A 5 (Ausfahrt Karlsruhe-Nord aus südlicher Richtung, Ausfahrt Bruchsal aus nördlicher Richtung), A 8 (Ausfahrt Pforzheim-Nord) und A 6 (Ausfahrt Bad Rappenau) erfolgt die Anbindung an den überörtlichen Fernverkehr. Außerdem verlaufen die Bundesstraßen B 35, B 293 und B 294 durch Bretten.

 

Parken

In der Stadt Bretten stehen Ihnen mehrere Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Drei zentrale Parkhäuser bieten über 250 Plätze, hinzu kommen mehrere Parkplätze, die im Stadtgebiet verteilt sind. Darunter bieten Ihnen die Parkplätze in der Sporgasse, am Seedamm und beim Behördenzentrum in der Hermann-Beuttenmüller-Straße äußerst zentrale Parkmöglichkeiten. Zur Innenstadt mit Fußgängerzone sowie zum Marktplatz sind es jeweils nur wenige Gehminuten.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug oder der Stadtbahn kommen Sie entspannt und bequem in Bretten an. Neben der Anbindung an die Züge der Deutschen Bahn am Bahnhof, fahren die Stadtbahnlinien S 4 (Karlsruhe - Heilbronn) und die Regionalbahnlinien RB71 (Bruchsal - Bretten - Mühlacker) sowie RB17c (Bruchsal - Mühlacker - Stuttgart) diverse Haltestellen im Brettener Stadtgebiet an.

Alle Termine

Oktober 2022

Auf der Karte

75015 Bretten


Webseite: www.erlebebretten.de


Was möchtest Du als nächstes tun?