In 188 Tagen

Ausstellung "Hand und Fuß" - Gunther Stilling - im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" und in der Eppinger Altstadt

Alles auf einen Blick

Das Stadt- und Fachwerkmuseums „Alte Universität“ im Herzen der Eppinger Altstadt öffnet wieder seine Pforten. Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen und bei einer Begrenzung der Besucher auf maximal 15 Personen ist der Besuch des Museums ab dem 6. Mai wieder zu den normalen täglichen Öffnungszeiten von 14 bis 16 Uhr möglich. Montag bleibt wie gehabt Ruhetag des Museums.

Die Ausstellung "Hand und Fuß" mit Arbeiten des Bildhauers Gunther Stilling wird bis 28. Juni verlängert. Die Schau gibt einen interessanten Überblick über fünf Jahrzehnte des Schaffens des Güglinger Bildhauers und ist die perfekte Vorbereitung für einen Sparziergang durch die Altstadt, wo zwölf Großskulpturen Stillings aus Bronze die nächsten beiden Jahre noch zu entdecken sind.

Besuchen Sie auch die virtuellen "Eppinger Museumsspaziergänge", die einen Einblick in die ständigen Sammlungen und wechselnden Ausstellungen geben: https://www.eppingen.de/freizeit/museen/

 

Ausstellung "Hand und Fuß" - Gunther Stilling

Die Ausstellung wurde am 6. Februar 2020 im Stadt- und Fachwerkmuseum „Alte Universität“ durch Herrn Oberbürgermeister Klaus Holaschke eröffnet.

In der historischen Altstadt Eppingens sind zwölf große Skulpturen von Gunther Stilling auf markante Orte verteilt, die in einen Dialog mit dem Fachwerk und den Plätzen treten und zu einem Augen öffnenden Spaziergang einladen.

Als Auftakt zu diesem auf zwei Jahre angelegten Projekt im öffentlichen Raum zeigt die Schau in der Alten Universität kleinere Arbeiten, Studien und Modelle des 1943 geborenen und in Güglingen lebenden Künstlers, der zu den wichtigen Bildhauern seiner Generation gehört.

 

Alle Termine

Februar 2020

Auf der Karte

Altstadtstraße / Fleischgasse 1

75031 Eppingen


Webseite: www.eppingen.de/freizeit/museen


Was möchtest Du als nächstes tun?