Vogtei, Obertorstr. 15

Alles auf einen Blick

  • Brackenheim

Fünfte Station des Stadtrundgangs "Auf den Spuren von Theodor Heuss".

1438-42 erbaut und damit wohl das älteste noch erhaltene Wohnhaus Brackenheims. Das Haus diente bis ins 18. Jahrhundert als Amtssitz des Vogtes, dem Vertreter des Landesherrn. Theodor Heuss behielt es in ganz anderer Erinnerung: Hier hatte Carl Bossaller seine Conditorei und Lebküchnerei, die Heuss in seinem Buch "Vorspiele des Lebens" anschaulich beschreibt.

Auf der Karte

Obertorstr. 15

74336 Brackenheim



Was möchtest Du als nächstes tun?