Raußmühle Eppingen - Archiv für die Geschichte des ländlichen Lebens

Alles auf einen Blick

  • Eppingen

In dem 1334 ermals erwähnten bäuerlich-technischen Kulturdenkmal wird eine private bedeutende volkskundliche Sammlung der ländlichen Sachkultur mit zahlreichen Objekten der Volksmagie und des Volksglaubens präsentiert, die den Betrachter tief in die Mentalität bäuerlicher Weltanschauung führt. Weit über die Region hinaus bekannt sind vor allem die Sammlungen von Mausefallen vom Mittelalter bis zur Gegenwart, von Maltersäcken, Brettstühlen sowie von Schlössern und Schlüsseln.

Das klassiche Mühlengehöft mit seinen verschiedenen Wohn- und Wirtschaftsgebäuden ist ein gelebtes Gesamtkunstwerk, das die vielschichtigen Zusammenhänge von Mensch, Tier, Pflanze und Landschaft rekonstruiert und erfahrbar macht.

 

Auf der Karte

Sulzfelder Weg 40

75031 Eppingen


Tel.: 07262/8708

E-Mail:

Webseite: www.raussmuehle.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
nach telefonischer Voranmeldung
Preisinformationen

Führungen

Dauer: nach Absprache

Min. Teilnehmerzahl: 10 Personen (oder nach Absprache)

Kosten: 7,00 € pro Person für Führung Mühle und Museum /

optional ein Vesper dazu - zzgl. 8,00 € pro Person

 

Bei Führungen mit weniger als 10 Personen wird ein Pauschalpreis von 70,00 € festgelegt.

Info/Buchung unter Tel. 07262/8708 oder unter www.raussmuehle.de

 

Themenschwerpunkte sind nach Absprache möglich. Oder schreiben Sie uns eine Mail!

 

 


Was möchtest Du als nächstes tun?