Weingut Heitlinger

Alles auf einen Blick

  • Östringen-Tiefenbach
  • Weingut
  • sonstiges
  • 07259 / 91120

Weinbau kann man als Handwerk verstehen, das unmittelbar mit der Natur verwachsen ist. Oder als gestalterische und schöpferische Tätigkeit. Dass das eine das andere ergänzt, ist der Anspruch von Claus Burmeister. Im Mittelpunkt dieser Vision steht der Wein als Erlebnis, das sich zwischen Zunge und Gaumen abspielt und über den gewohnten Rand des Weinglases hinausgeht. „Wein soll die Magie eines Ortes an den Gaumen tragen“.

Das Weingut Heitlinger bewirtschaftet 80 ha Weinberge. Klarer Fokus liegt hierbei auf den Burgundersorten, welche fast 80% der Produktion ausmachen. Neben den langjährig in der Region beheimateten Rebsorten Spätburgunder, Grauburgunder und Weissburgunder wird auch Chardonnay, Auxerrois und Pinot Meunier angebaut.

In das Gesamtkonzept ist neben dem Weingut das Hotel Heitlinger Hof mit Restaurant eingebunden. Hier setzt sich die Philopsophie architektonisch und kulinarisch fort. „Authentische Weine und regionale Küche“ – die raffinierten und gleichzeitig bodenständigen Gerichte sind harmonisch auf die Weine von Heitlinger und Burg Ravensburg abgestimmt.

Neben dem Restaurant Heitlinger gehört in den Komplex der Heitlinger Genusswelten auch das Restaurant auf dem benachbarten Gelände des „Heitlinger Golf Resort GmbH“.

Gemeinsam mit dem ebenfalls durch Claus Burmeister bewirtschafteten Weingut Burg Ravensburg in Sulzfeld, repräsentieren beide Betriebe eine Gesamtfläche von fast 120 ha und werden nach den Standards des bio-zertifizierten ökoweinlogischen Weinbaus betrieben. Darüber hinaus gehören beide Weingüter dem VDP an.

 

Auf der Karte

Am Mühlberg 3

76684 Östringen-Tiefenbach


Tel.: 07259 / 91120

Fax: 07259/911299

E-Mail:

Webseite: www.weingut-heitlinger.de


Was möchtest Du als nächstes tun?